Insel Rügen Trophy

Insel Rügen Trophy Der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V., Ortsverband Rügen, DOK VØ8, gibt diese Auszeichnung an alle lizenzierten Funkamateure und SWLs für Kontakte mit Stationen auf der größten deutschen Insel nach dem 1. Januar 1992 heraus. Die Trophy besteht aus einem Porzellan-Teller mit einer farbigen Darstellung der Insel Rügen sowie dem Rufzeichen des Trophy-Inhabers.

Für einen Trophy - Antrag werden benötigt:

  1. DL-Stationen: 15 Punkte
    EU-Stationen: 10 Punkte
    DX-Stationen: 5 Punkte
  2. Nachweis des Erwerbs des Grunddiploms "Insel Rügen Diplom" durch Angabe der Diplomnummer.

Jede Station auf der Insel Rügen zählt 1 Punkt, Mitglieder DARC - Ortsverbandes Rügen DOK VØ8 zählen 2 Punkte. Die Klubstation DLØRUG 10 Punkte. Abweichend zu den Bedingungen des Grunddiplomes vergeben Stationen des Ortsverbandes Rügen von einem Standort außerhalb der Insel Rügen 1 Punkt und die Klubstation DLØRUG einmalig 10 Punkte. Die Klubstation darf nur einmal im Trophy - Antrag aufgeführt werden.

Es gibt keine Band- oder Sendeartenbeschränkungen. Der Diplomantrag wird mit GCR- Liste (geprüfte Liste vorhandener QSL-Karten) und mit der Gebühr von 25 Euro oder 30 IRCs an folgende Anschrift geschickt:

Peter Marquardt, DL4PM,
Dorfstraße 13
D-18586 Baabe.

Der DARC-OV Rügen hatte am 01.07.2005 folgende Mitglieder:

DGØHS DGØSP DGØTC DGØTM
DH6AN DH8ABM DH9EB
DK2RA
DO2JUP DO3CL DO3TW DO3KDB DO4ZH DO7RK
DL1KUH DL1KZA DL2KUP DL3KVB DL3KVD DL3KZA
DL4PM DL4RA DL5KUT DL7UVO DL7VCD DL7VDX
DL8KUD DL8KUE DL8KWR DL9GKK DL9GYL DL9KWW

[oben]